Hochschule Hannover

Pünktlich zum Wintersemester 2013/2014 tritt die Hochschule Hannover unter neuem Namen und mit verändertem Corporate Design auf. Nach vielen Umstrukturierungen und einem Namenswechsel bestand der Wunsch, ein Zeichen zu setzen, das einen Neubeginn symbolisiert und der Hochschule zu mehr Zusammenhalt verhilft. In Zukunft wird das große, selbstbewusste „H“ auf allen Medien eingesetzt werden. Es trägt dem Selbstverständnis der Hochschule Rechnung, wesentlicher Bestandteil der Stadt und der Region zu sein: Klassisch und schnörkellos steht es für den hohen Anspruch, den die Hochschule an sich und andere stellt. Es ist Verortung und starkes Symbol zugleich. Das prägnante Markenzeichen bildet nicht nur eine optische Klammer: Es erlaubt auch einzelnen Organisationseinheiten, sich eigenständig darzustellen – und dabei stets Teil der Hochschule Hannover zu sein.

Ein Hauptaugenmerk lag auf der Implementierung und Mitarbeiterinformation während des gesamten Prozesses – und auch darüber hinaus: Verschiedene, im Online-Styleguide hinterlegte Prototypen und Corporate-Design-Richtlinien sorgen künftig für eine einfache und markenkonforme Nutzung des Corporate Designs. Derzeit werden die Medien innerhalb einer Übergangszeit eingeführt. Der Relaunch des Inhouse umgesetzten Internetauftritts soll voraussichtlich zum Start des Wintersemesters 2014/15 erfolgen.

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

HSH Projekt Neues Corporate Design

Website: anneandrea.de